Winter am Flumserberg für Gruppen und Schulen

Gemeinsam den Winter geniessen

5 Ideen für winterliche Gruppen-Bergerlebnisse

Der nächste Gruppenausflug mit der Firma, dem Verein oder der Schulklasse steht an? Es gibt viele gute Gründe, die dafürsprechen, ihn am Flumserberg zu planen. Toplage, ideale Erreichbarkeit und Aktivitätenvielfalt zum Beispiel. Aber auch spezielle Tickets und Angebote für Gruppen, die zu einem rundum gelungenen Wintererlebnis in den Schweizer Bergen beitragen. 

Winterwandern, NightRide oder ganz entspannt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen: Lassen Sie sich von unseren 5 Tipps für erlebnisreiche Gruppenausflüge am Flumserberg inspirieren!

Wo Wintersportler zusammenkommen

1. Winter-Hotspot Prodalp

Ob Langläufer, Winterwanderer, Skifahrer oder Schlittler: Sie alle treffen sich auf Prodalp, einem der Winter-Hotspots am Flumserberg. 

Wie könnte also ein Tag in der Gruppe aussehen? Mit der 12er-Gondelbahn Prodalp-Express erreichen Sie das Hochplateau schnell und komfortabel. Während sich die Schlittler bereits an die actionreiche Talfahrt machen, nutzen die Skifahrer die Zeit, um die 65 Pistenkilometer in vollen Zügen zu geniessen. Für das Mittagessen kommen alle wieder im Bergrestaurant Prodalp zu einem stärkenden Mittagessen zusammen. 

Von der Panorama-Loipe bis zum Winterwanderweg: Die Hochebene Prodalp ist Dreh- und Angelpunkt für Gruppen und Schulklassen, die mehr als nur eine Winteraktivität am Flumserberg nutzen möchten.

Sie suchen noch nach einer Übernachtungsmöglichkeit? Mit der Alpenlodge Prod befindet sich eine ausgezeichnete Gruppenunterkunft ganz in der Nähe der 12er-Gondelbahn Prodalp-Express. Die modernen Zimmer sind ab 20 Personen und mindestens 2 Übernachtungen buchbar. 

Auf den Schlitten durch die Nacht

2. Nachtschlitteln

Jeden Donnerstag und Samstag steht der Nightride für Schlittler auf dem Programm. Zwischen 19.00 und 21.00 Uhr sind auch Gruppen gern auf der beleuchteten Schlittelpiste unterwegs. Die FahrBar beim Bergrestaurant Prodalp hat für durstige Nachtschlittler geöffnet. Geniessen Sie zusammen den Abend bei einem Drink.

Gemeinsam auf die beleuchtete Piste

3. Nachtskifahren

Nicht nur Nachschlitteln, auch Nachtskifahren zählt zu den winterlichen Gruppen-Highlights am Flumserberg. Dabei sind die Pistensportler jeden Freitag von 19.00 bis 21.00 Uhr ganz in ihrem Element. Gefahren wird auf der beleuchteten, blauen Chrüz-Piste. Direkt am Pistenrand bei der Talstation liegt das COLORS – Restaurant und Bar, welches köstliche und farbenfrohe Drinks ausschenkt. So bleibt genug Zeit, das Beisammensein in der Gruppe zu geniessen. 

Ganz entspannt anreisen

4. Gruppenanreise von Zürich aus

Sie überlegen, mit privaten Pkws oder mit einem gemieteten Bus anzureisen? Wie wäre es stattdessen mit einem Gruppenticket für die öffentlichen Verkehrsmittel? Die S2 fährt das ganze Jahr über an Samstagen, Sonntagen sowie an allgemeinen Feiertagen im Stundentakt von Zürich nach Unterterzen. Ab Unterterzen bringen Sie die Gondelbahnen SeeJet und BergJet in rund 25 Minuten von 425 auf 2020 m. So können Sie auch mit in grösseren Gruppen ganz entspannt anreisen. 

Mehr zur Anreise

Unterwegs mit Heidi und Peter

5. Die Winterwandertickets am Flumserberg

Insgesamt 26 km Winterwanderwege verbinden am Flumserberg die schönsten Aussichtspunkte mit den gemütlichsten Bergrestaurants. Und wer in der Gruppe winterwandern möchte, hat mit den speziellen Winterwandertickets Heidi und Peter zwei attraktive Optionen. 

So steht unvergesslichen Winterwandertagen mit Freunden, Kollegen oder Schulkameraden nichts mehr im Wege!

Die Tickets für Winterwanderer der Bergbahnen Flumserberg beinhalten:

Peter-Wanderticket:

Berg- und Talfahrt wahlweise mit der 12er-Gondelbahn Prodalp-Express und/oder der 4er-Sesselbahn Chrüz. Ideal für den Winterwanderweg von Prodalp nach Chrüz.

Heidi-Wanderticket:

Berg- und Talfahrt wahlweise mit der Gondelbahn BergJet, der Sesselbahn Chrüz, der Sesselbahn Panüöl und der Gondelbahn Prodalp-Express. Optimal, um alle Winterwanderwege am Flumserberg zu entdecken. 

Haben Sie noch Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und stehen für persönliche Beratung gerne zur Verfügung.