Unternehmen

Das ist die Bergbahnen Flumserberg AG

Die Bergbahnen Flumserberg AG betreibt 17 Bahnanlagen mit 65 km an einfachen, mittelschweren und anspruchsvollen Pisten. Damit ist sie die grösste Seilbahnunternehmung der Ostschweiz. 30 % der Pisten werden mit insgesamt 69 Schneeerzeugern beschneit. Der Fahrzeugpark am Flumserberg umfasst rund 50 Fahrzeuge, darunter 17 Pistenfahrzeuge, weitere Gelände- und Personenwagen sowie Kleinfahrzeuge. Neben der wintersportlichen Vielfalt wurde in den vergangenen Jahren auch das Freizeitangebot für den Sommer kontinuierlich ausgebaut. Spassgaranten sind die Rodelbahn FLOOMZER, der Kletterturm CLiiMBER sowie die insgesamt 13 km langen BikerTrails.

Gäste halten und Gäste holen

Infostelle Flumserberg

Für den Flumserberg werben und die Entwicklung des Ausflugs- und Ferienortes fördern – das sind die beiden Hauptaufgaben der Infostelle Flumserberg, einem Verein im Sinne des Art. 60 ff des Schweizerischen Zivilgesetzbuches. Dafür werden laufend Gästeprogramme gestaltet, Veranstaltungen organisiert oder auch die Kurtaxen geregelt. Besuchende, die ein klassisches Tourismusbüro erwarten, finden vielmehr ein modernes Dienstleistungszentrum vor.

Ob Reservierungen von Hotelzimmern und Ferienwohnungen oder allgemeine Anfragen zu sportlichen Aktivitäten: Ihr individuelles Anliegen ist in der Infostelle Flumserberg in den besten Händen. 

Zum Kontakt