Schlitteln am Flumserberg

Schlittelspass für Gross und Klein

Auf die Schlitten, fertig, los! So lautet das Motto am Flumserberg, dem viele Besucher gerne folgen. Denn die mehrere Kilometer lange Schlittelpiste garantiert jede Menge Winterspass für die gesamte Familie. Start und Ziel ist in unmittelbarer Nähe zur Gondelbahnstation. Sie wollten schon immer einmal bei Nacht schlitteln? Oder wie wäre es mit einer Hundeschlittenfahrt? All das und noch mehr erwartet Sie beim Winter am Flumserberg … 

Name Status
Kinderschlittelhang Prodalp
Prodalp-Tannenheim

Schlittelpiste von Prodalp nach Tannenheim

Auf insgesamt 3 km lockt die mittelschwere Schlittelpiste am Flumserberg mit einer Extraportion Familienspass. Die Strecke verläuft von Prodalp nach Tannenheim – gestartet wird neben dem Bergrestaurant Prodalp. Ideal, um sich bei herzhaften Speisen für die bevorstehende Abfahrt zu stärken. Das Ende der Schlittelbahn ist direkt bei der Talstation in Tannenheim. 

Für Kleinkinder ist diese Abfahrt zwar nicht geeignet. Das Skigebiet am Flumserberg bietet aber verschiedene attraktive Angebote für Familienausflüge mit Kindern. Zum Beispiel befindet sich direkt auf der Prodalp neben dem Übungsgelände auch der Kinderschlittelhang. Die flache Abfahrt ermöglicht den Kleinen sicheren Schlittelspass. 

Tipps für besondere Erlebnisse

Nachtschlitteln am Flumserberg

Was bereits bei Tag ein Vergnügen für die ganze Familie ist, wird bei Nacht erst recht unvergesslich. Wöchentlich begeistert die beleuchtete Abfahrt Schlittler jeden Alters. Dabei punktet das Nachtschlitteln am Flumserberg mit mystischer Atmosphäre.

Tipp:

Als weiteres Wintererlebnis bietet sich zum Beispiel eine Hundeschlittenfahrt mit einem echten Musher an. 

Tarife und Öffnungszeiten der Schlittelpiste am Flumserberg

Ob das Schlitteln am Flumserberg aktuell möglich ist, verrät ein Blick auf die geöffneten Anlagen. Informieren Sie sich auch über die generellen Betriebszeiten der Bergbahnen. Schlitteltageskarten oder auch Einzelfahrten können an den Kassen im Tannenheim gelöst werden. Schlitten können direkt bei den Bergbahnen Flumserberg auf der Prodalp oder im INTERSPORT Network Flumserberg am Standort Tannenheim gemietet werden. Für Inhaber von Saison-, Halbtages-, Tages- und Mehrtageskarten der BBF AG ist die Benützung der Schlittelpiste bei Tag kostenfrei. 

Welche Anlagen transportieren Schlitten?

Die 12er-Gondelbahn Prodalp-Express bringt Sie inklusive Schlitten direkt zum Start der Schlittelpiste. Die Gondelbahn SeeJet transportiert ebenfalls Schlitten von Unterterzen nach Flumserberg, Tannenboden.

Kleinkinder-Schlitten werden auch mit der 8er-Gondelbahn BergJet sowie 6er-Sesselbahn Panüöl transportiert.

2 / 4

Anreise zum Schlittelabenteuer

Tannenheim ist Ihr Ausgangspunkt für einen erlebnisreichen Tag auf der Schlittelpiste. Der Start der Schlittelpiste befindet sich direkt bei der Bergstation der Gondelbahn Prodalp-Express.

Anreise mit dem Postauto:
Ab dem Bahnhof Sargans fährt das Postauto via Flums bis nach Flumserberg, Tannenheim. Steigen Sie dort aus und fahren Sie mit der Gondelbahn Prodalp-Express bequem an den Start. Das Ticket zum Schlitteln erhalten Sie an der Kasse bei der Talstation.

Anreise mit dem Auto:
Parkieren Sie Ihr Auto auf dem Parkplatz in Flumserberg, Tannenheim und lösen Sie Ihre Schlitteltageskarte direkt an einer der Kassen der Bergbahnen Flumserberg. Danach bringt Sie die Gondelbahn Prodalp-Express bequem zum Start der Schlittelpiste.

Anreise mit dem Zug:
Sie können entweder mit dem Zug nach Flums fahren und dort aufs Postauto umsteigen* oder Sie verlassen den Zug bereits in Unterterzen. Die Gondelbahn SeeJet bringt Sie dann von Unterterzen via Oberterzen nach Flumserberg, Tannenboden. Dort angekommen können Sie auf das Postauto umsteigen und in Flumserberg, Tannenheim aussteigen.

*siehe Anreise mit dem Postauto

Erleben Sie den Winter am Flumserberg in all seinen Facetten