Nightride

Nachtschlitteln und Nachtskifahren am Flumserberg

Ob beim Schlitteln oder Skifahren: Die Pistenlandschaft am Flumserberg einmal nachts zu erkunden, hat einen ganz besonderen Reiz. Vor allem, da man das imposante Panorama der Churfirsten im Dunkeln auf eine völlig neue Weise wahrnimmt. Immer freitags haben Skifahrer und Snowboarder Gelegenheit dazu. Donnerstags und samstags kommen die Schlittler auf der beleuchteten Abfahrt voll auf ihre Kosten. 

Verschiedene Bars und Restaurants entlang der Bahnen laden zu mindestens einem kulinarischen Zwischenstopp ein. Lassen Sie Ihren Wintertag einmal anders ausklingen – beim einzigartigen Nightride am Flumserberg!

Tipp: Der Pisten Guide fasst das Nightride-Angebot übersichtlich zusammen.

Wenn die Nacht zum Tag wird

Das Flumserberg-Nightlife beim Nachtschlitteln

Jeden Donnerstag und Samstag bietet die beleuchtete Piste von Prodalp bis Tannenheim aussergewöhnliche Momente im Schnee: Zwischen 19.00 und 21.00 Uhr schwingen sich Jung und Alt für eine Abfahrt auf die Schlitten. Und da die Bahn für dieses nächtliche Ereignis extra präpariert wird, ist ein Riesenspass für die ganze Familie garantiert. 

Das Highlight während dem Nachschlitteln am Flumserberg? Die einmalige Stimmung auf der beleuchteten Piste, inmitten der bei Dunkelheit mystisch anmutenden Landschaft. Im Anschluss heisst es: In die Kurven legen, auf der Geraden Fahrt aufnehmen und schliesslich adrenalingeladen ins Ziel – ein Abenteuer, das sich definitiv lohnt!

Selbstverständlich haben Sie alternativ auch am Tag die Möglichkeit, Schlitteln zu gehen. 
Direkt an der Schlittelbahn bieten urchige Lokale wohlverdiente Stärkung an: 

  • Das Bergrestaurant Prodalp serviert deftige Spezialitäten. 
  • In der sonderBar warten erfrischende Drinks inklusive Partystimmung. 
  • Im rustikalen Hotel-Restaurant Freihaus ALTE SEKTION wird fein à la carte bestellt.
Mehr zum Schlitteln bei Tag

Schwungvoller Ausklang nach dem Nachtskifahren

Freitags sind alle Nachtskifahrer ganz in ihrem Element – und von 19.00 bis 21.00 Uhr auf der beleuchteten Piste von Chrüz nach Tannenboden unterwegs. Der Besuch in einem der an der Strecke gelegenen Restaurants rundet die Abfahrt zu später Stunde perfekt ab: 

Zu den Tarifen

Tipp

Alle, die das Nachtskifahren mit Drinks, Musik und Tanz abschliessen möchten, sollten einen Abstecher in das COLORS – Restaurant und Bar oder in die nahegelegene Älplibar einplanen. 

Bitte beachten: Das Nightride am Flumserberg findet nur bei guten Schnee- und Wetterverhältnissen statt. 

Event-Tipp

SnowBike NightRide

AGBs Nachtfahrten

Die Ausrüstung/Bekleidung der Passagiere muss den örtlichen Gegebenheiten und Witterungsbedingungen angepasst sein. Dies gilt im speziellen bei Nachtfahrten und ausserbetrieblichen Fahrten.