Zurück zur Übersicht
Winter

… für (künftige) Hundeschlittenfahrer

Eine Husky-Schlittenfahrt ist ein tolles Erlebnis − nicht nur für Tierfreunde.

Von einem ausgebildeten Guide begleitet lernen die Teilnehmenden auf der Tour am Flumserberg, einen Hundeschlitten zu lenken. Dazu gibt es allerlei interessante Einblicke in die Welt der Huskies und das Leben eines Mushers, wie die Hundeschlitten-Führer auch genannt werden. Jeder Gast darf sein eigenes Gespann auf dem 2,5 km langen Trail durch die malerische Winterlandschaft lenken. Der Profi ist dabei stets an Ihrer Seite.  

Auf das Aktivsein folgt die Entspannung – für Mensch und Tier. Die Huskies werden ausgespannt und mit jeder Menge Streicheleinheiten verwöhnt. Nutzen Sie die Gelegenheit, den Mushern bei einer Tasse Punsch oder Glühwein weitere Fragen rund um das Hundeschlitteln zu stellen!

Sie möchten all das inmitten herrlicher Winterlandschaft erleben?

Impressionen

Das könnte Sie auch interessieren

Der Flumserberg ...