Zurück zur Übersicht
11. November 2021 · Limana Gassner

Rodelvergnügen am Flumserberg

Information oder Bildmaterial: Alles, was Sie für Ihre Berichterstattung über den Flumserberg brauchen, finden Sie hier! Neben den aktuellen Pressetexten stellen wir Ihnen gerne auch vielfältige Aufnahmen vom Flumserberg zur Verfügung. Sollten Sie die Bilder in höherer Auflösung benötigen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren

Am Wochenende vom 13. und 14. November 2021 wird der Betrieb am Flumserberg erneut aufgenommen. So ist man dem angestrebten Ziel der Ganzjahresdestination einen Schritt näher. Geöffnet sind die Sesselbahn Chrüz sowie die Rodelbahn FLOOMZER.

Die milden Temperaturen lassen eine erneute Verlängerung des Rodelbahn-Betriebes am Flumserberg zu. Am Wochenende vom 13. und 14. November 2021 ist somit die Sesselbahn Chrüz sowie die Rodelbahn FLOOMZER für die Flumserberg-Gäste gerüstet.

Abfahrtsspass auf zwei Schienen 

Die zwei Kilometer lange Rodelbahn FLOOMZER von Chrüz nach Tannenboden verspricht actiongeladener Spass mit der ganzen Familie. Es empfiehlt sich, Mütze und Handschuhe zu montieren, da die Rodelbahn bereits mit ein wenig Schnee umrahmt wird. Auch das beliebte Early Bird mit unlimitiertem Rodelspass von 10.00 bis 12.00 Uhr wird angeboten. Am Kiosk der Bergstation Chrüz können sich die Rodler:innen zwischendurch einen Snack «schnappen», damit die zwei Stunden mit voller Energie fürs Rodeln genutzt werden können. Die Sesselbahn Chrüz sowie die Rodelbahn FLOOMZER sind von 10.00 bis 16.45 Uhr in Betrieb. Wintersportgeräte werden nicht transportiert.

Nebst Rodeln auch Wandern möglich

Die Wanderwege am Flumserberg sind schneebedeckt. Mehrere Strecken können aber mit gutem Schuhwerk zu Fuss zurückgelegt werden. Nach der Bewegung an der frischen Luft sei eine Rast verdient. Für ein vielseitiges Speise- und Getränkeangebot auf Tannenboden sorgen das COLORS – Restaurant und Bar sowie das Restaurant Molseralp.

Jahreskartenkauf mit Rodelfahrt verbinden

Die Kasse Tannenboden ist von 08.00 bis 17.00 Uhr geöffnet und empfängt die Gäste für den Ticketverkauf des Tagesgeschäftes aber auch für den Jahreskartenverkauf. Der Vorverkauf der Jahreskarte Flumserberg dauert noch bis zum 15. November 2021. Käufer:innen profitieren dieses Wochenende noch vom Vorverkaufsgutschein – mit dem sie unter anderem eine Rodelfahrt geniessen können – sowie vom Vorverkaufsgeschenk, welches in diesem Jahr warme Ohren verspricht.

Für den baldigen Winter vorbereiten

Die Flumserberg-Gäste können sich vor Ort für den baldigen Winterbetrieb vorbereiten. Die INTERSPORT Network Filiale Tannenboden hat geöffnet und das passende Verkaufs- oder Mietmaterial für die Wintersportler:innen steht bereit.

Bildergalerie

Ansprechpartner