Flumserberg mit neuer Sportkompetenz INTERSPORT Network startet in den Winter

INTERSPORT Network Flumserberg – so heisst die neue Sportkompetenz am Flumserberg.  Mit vier Standorten – Tannenboden, Tannenheim, Prodalp und Unterterzen – bündelt die Tochterfirma der Bergbahnen Flumserberg, die BBF Sport & Touristik AG ihre Kräfte neu und nutzt so die vorhandenen Synergien im Sportfachhandel. Die Filialen Tannenboden und Tannenheim öffnen am kommenden Samstag, 9. November 2019 erstmals ihre Türen und starten so in den Winter 2019/20.

Seit vielen Jahren ist die BBF Sport & Touristik AG in der Marina Walensee für die Führung und den Betrieb des Sportfachgeschäftes INTERSPORT Walensee und seit drei Jahren im Sommer für den BikerShop Flumserberg im Tannenheim verantwortlich. Nun wird die Geschäftsaktivität erweitert, um die sich ergebenden Synergien optimal zu nutzen. INTERSPORT Network – so heisst die neue Sportkompetenz am Flumserberg und wird ab diesem Winter neu vier Sportgeschäft-Standorte, nämlich Tannenboden, Tannenheim, Prodalp und Unterterzen als kompetenter Verbund betreiben.

INTERSPORT Network – 4x am Flumserberg!
Schon bald geht es wieder auf und in den Schnee. INTERSPORT Network hat den Sommer genutzt um bereit zu sein, ihren Kundinnen und Kunden im ausgebauten Filialnetz an vier Standorten, den Winter mit modernsten Schneesportgeräten und Accessoires zu verschönern. Mit Rat und Tat steht das gut ausgebildete und motivierte Team bei der Wahl der Schneesportausrüstung zur Seite und stattet die Gäste gerne mit allem aus, was Sport, Bewegung und Spass auf Schnee zu einem noch intensiveren Erlebnis macht.

1000 Paar neue Skis
INTERSPORT Network überzeugt neben einem breit gefächerten Angebot vor allem auch mit idealer Erreichbarkeit an allen vier Standorten. Im Tannenheim und auf dem Tannenboden stehen grosse Parkplätze direkt an der Bahn-Talstation zur Verfügung – während die ÖV-Anreisenden vom Bahnhof Unterterzen direkt auf die Zubringerbahn SeeJet zum Flumserberg umsteigen können. RailAway-Reisende kommen zudem in den Genuss von einem zusätzlichen Rabattangebot der INTERSPORT Network Filialen. Für die bevorstehende Wintersaison steht neuestes und modernstes Sportmaterial zur Verfügung. So zum Beispiel auch 1000 Paar neue Skis der Marken Stöckli, Head, Atomic und Salomon. Nebst diesen und weiteren führenden Marken steht natürlich auch die kompetente und persönliche Beratung der Gäste im Vordergrund.

Verleih der Zukunft
So heisst die neue Rent-Komponente bei INTERTSPORT Network und verspricht komfortable, einfache und stressfreie Übernahme des gewählten Mietmateriales. Als erstes Fachgeschäft der Schweiz wird der komplette «Verleih der Zukunft» der Firma Wintersteiger am Flumserberg angewendet. Das Kundenleitsytem Easygate leitet den Kunden vom Check-In bis zur Skiausgabe digital. Der 3D-Fussscanner vermisst die Füsse in Sekundenschnelle, das System schlägt den idealen Schuh vor und liefert die Daten für die Bindungseinstellung. Diese erfolgt dann bei der Skiausgabe mittels einer Phantomsohle. Der Kunde braucht also seinen Skischuh nicht mehr auszuziehen und wartet bei markant verkürzter Ausgabezeit stressfrei auf sein Sportmaterial.

Eröffnung am Samstag, 9. November 2019
Die Flumserberg-Gäste finden ein breites Sortiment aus allen Wintersportarten, Hartwaren, Textil und Accessoires. Neben dem Einkauf, kann insbesondere auch sämtliches Schneesportmaterial für auf und neben der Piste gemietet und getestet werden. Servicearbeiten an Schneesportgeräten werden ebenfalls rasch und mit hoher Professionalität ausgeführt. Die neuen Filialen Tannenboden und Tannenheim öffnen ihre Türen ab dem Wochenende vom Samstag und Sonntag, 9./10. November und das ganze Team freut sich auf viele Besucher.