Vom Apéro bis zum Dessert wandern Kulinarik-WinterWanderung

Die Wanderung mit kulinarischen Höhepunkten verbinden –  dies ist nun auch im Winter möglich.

Die Gondelbahn Tannenboden-Maschgenkamm bringt Sie auf 2020 m.ü.M. zur ersten Station der Kulinarik-Tour. Im Stübli oder auf der Sonnenterrasse des Panoramarestaurants Maschgenkamm geniessen Sie den Apéro inklusive Rundsicht ins Spitzmeilengebiet und die Churfirsten bis nach Zürich.

Nach einer Wanderung via Maschgenlücke zum modernen Alprestaurant Panüöl haben Sie sich die Vorspeise und den Hauptgang verdient.

Vor der Nachspeise steht ein ca. einstündiger Spaziergang via Rotenberg zur Prodalp an. Im neu erbauten Bergrestaurant Prodalp kann zum Abschluss ein feines Dessert gegessen werden. Die 12er-Gondelbahn Prodalp-Express bringt Sie hinunter ins Tannenheim. Vom Tannenheim gelangen Sie mit dem Postauto wieder zum Ausgangspunkt auf Tannenboden.

Programm


Ausgangspunkt Flumserberg Tannenboden

  • Fahrt mit der Gondelbahn Tannenboden-Maschgenkamm
  • Apéro im Panoramarestaurant Maschgenkamm
  • Wanderung via Maschgenlücke nach Panüöl oder Talfahrt mit der 6er Sesselbahn Panüöl
  • Vor- und Nachspeise im Alprestaurant Panüöl
  • Wanderung über Rotenberg nach Prodalp, ca. 1 Stunde
  • Dessert im Bergrestaurant Prodalp
  • Talfahrt mit der Gondelbahn Prodalp-Express nach Tannenheim oder Wanderung ab Prodalp über Madils nach Tannenboden
  • ab Tannenheim bringt Sie das Postauto wieder zum Ausgangspunkt auf Tannenboden

Panoramarestaurant Maschgenkamm

Apéro
1 Glas Prosecco oder 1 Kaffee

Alprestaurant Pänüöl

Vorspeise
Salat

Hauptspeise
Flumser Kartoffelriebel mit Apfelmus oder
Hüttenrösti mit Speckwürfeln und 1 Spiegelei

Bergrestaurant Prodalp

Dessert

Tarife Kulinarik-Wanderung inklusive Bahnfahrt

Erwachsene ab 18 Jahren
Normaltarif CHF 55.00
mit Halbtax CHF 47.00

Jugendliche 12-18 Jahre
Normaltarif CHF 43.00
mit Halbtax CHF 40.00

Kinder 6-12 Jahre
Normaltarif CHF 32.00